Formularmanagement im Unternehmen

Trotz dem Einsatz von BDE, MDE, MES/PPS oder ERP werden in vielen produzierenden Unternehmungen parallel Formulare, Aufzeichnungen, Auswertungen und Berichte geführt und verwaltet. Das beliebteste und am meisten verwendete Werkzeug dazu ist Excel. Diese Art von ‚Parallelsystem‘ ist aufwendig zu pflegen, zu verwalten und zudem oft nicht zuverlässig – man denke an das Zugriffs- und Berechtigungsproblem, die Ablage und das Versionshandling. Trotz alledem findet man diese ‚Parallelsysteme‘ vielfach an. Warum? Der überwiegende Vorteil liegt in der einfachen Anwendbarkeit des Excel-Tools, einer schnellen Implementierung und Erweiterbarkeit sowie der Durchdringung aller industriellen und nichtindustriellen Bereiche.
Die turnval Lösung bietet mit dem Modul ‚Formularmanagement‘ eine Software an, die in der Lage ist, ‚Excel-Parallelsysteme‘ unter einem Dach zu vereinigen und diese auf eine solide und durchgängige Plattform zu stellen, ohne die Flexibilität und Erweiterbarkeit einzuschränken. Bestehende Excel-Anwendungen können im System eingebunden, verwendet und verwaltet werden, ohne  dass Funktionen dabei verloren gehen, sondern im Gegenteil die Anwendbarkeit wesentlich gesteigert werden kann und zudem keine Programmierung erforderlich ist.