Digitaler Laufzettel

Trotz unternehmensweiter Informatisierung und Softwareeinsatz kommt immer wieder auch Papier zum Einsatz – nämlich dann, wenn Abläufe und Erledigungen aufgezeichnet oder einfach nur etwas dokumentiert werden soll, welche sich nur sehr aufwendig in bestehenden Softwaresystemen abbilden lassen. Das turnval Softwaresystem bietet eine derartige Funktion, welche es erlaubt, an beliebigen Stellen im Unternehmen Informationen zu erfassen und diese gesteuert und zielgerichtet an anderen Stellen wieder zur Verfügung zu stellen. Mittels Berechtigungen kann der Teilnehmerkreis eingeschränkt und die Reihenfolge der Bearbeitungen vorgegeben bzw. gesteuert werden. Die turnval Lösung mit dem Modul ‚digitaler Laufzettel‘ unterstützt den Betreiber, auch schwer informatisierbare Abläufe problemlos papierlos zu bewältigen.